Vinyl Pressung | Lackschnitt oder DMM

Lackschnitt | Die klassische Vinyl Pressung

Der traditionelle Vorgang bei der Vinyl Pressung ist das Lackschnitt Verfahren. Zuerst wird die gemasterte Aufnahme mit einem beheizten, sogenannten Schneidstichel in den Lack einer Folie geschnitten. Danach wird die Lackplatte mit Silber beschichtet, um sie elektrisch leitend zu machen. Anschließend wird die Platte galvanisch verkupfert oder vernickelt und von der Folie getrennt. So erstellt man bei diesem Vorgang der herkömmlichen Vinyl Pressung ein Negativ, das „Vater“ genannt wird. Von diesem werden in einem weiteren galvanischen Verfahren wiederum mehrere Positive, „Mütter“ erstellt. Nach der akustischen und optischen Kontrolle der „Mutter“, werden die eigentlichen Pressmatrizen, die „Söhne“ gefertigt. Der letzte Schritt dieses Verfahrens der Vinyl Pressung ist die Chrombeschichtung. Die Chromschicht verleiht der zu pressenden Platte Haltbarkeit und Hochglanz.


Hier finden Sie mehr Informationen: Vinyl pressen im Lackschnitt-Verfahren


Direct Metal Mastering | Die schnelle Vinyl Pressung

Ein Verfahren der Vinyl Pressung, das zu Beginn der 1980er entwickelt wurde, ist das sogenannte DMM-Verfahren (Direkt Metal Mastering). Hier entfällt die Fertigung des „Vaters“, da der Schnitt direkt in eine Kupferschicht erfolgt, von der dann unmittelbar die „Söhne“ erstellt werden. Da gegenüber dem Lackschnitt einige Arbeitsschritte entfallen, hat dieser Vorgang der Vinyl Pressung mehrere Vorteile: Zeitersparnis, Minimierung der Fehlerquellen und geringere Tonverzerrungen. Allerdings ist die Haltbarkeit der Platten durch eine geringere Rillentiefe schlechter. Darüber hinaus lassen sie im Gegensatz zu der Vinyl Pressung durch Lacküberspielung nur einen geringeren Wiedergabepegel (Auslenkung) der Aufnahmen zu.


Hier finden Sie mehr Informationen: Vinyl pressen im Direct Metal Mastering (DMM)


Unsere Leistungen | Vinyl Pressung

  • Qualitäts-Check
  • Grammatur: 140g/qm Standard, Heavy Vinyl 180g/qm
  • 1-4- farbige Etiketten
  • Endlosrille
  • Produktion von 7 Inch-, 10 Inch-, 12 Inch- Vinyl

Eine Auswahl unserer Produktbeispiele

  • 12″ Vinyl

    Inkl. Überspielung Testpressung 1-farbige Etiketten weiße Papierinnenhülle 4-farbige Cover mit Rücken 500 Stk.: 1.665,00 € netto (1.981,35 € inkl. MwSt.; zzgl. Frachtkosten je nach Lieferadresse). 1.000 Stk.: 2.199,00 € netto (2.616,81 € inkl. MwSt.; zzgl. Frachtkosten je nach Lieferadresse).

  • 7″ Single in Papiertasche

    DMM Mastercut Grafikprüfung Testpressung Inkl. Überspielung. 1-farbige Etiketten. 4-farbige bedruckte Papiertasche 500 Stk. 1.250,00 € netto (1.487,50 € inkl. MwSt.; zzgl. Frachtkosten je nach Lieferadresse). 1.000 Stk. 1.689,00 € netto (2.009,91 € inkl. MwSt.; zzgl. Frachtkosten je nach Lieferadresse).

→ Senden Sie uns Ihre Anfrage → Nutzen Sie den Rückruf-Service